25. August 2017
MTV VMA 2017: Sir Rod Stewart, Alessia Cara, Bleachers und viele mehr komplettieren das Line-Up

MTV VMA 2017: Sir Rod Stewart, Alessia Cara, Bleachers und viele mehr komplettieren das Line-Up

Berlin, 25. August 2017 – Diesen Sonntag, den 27. August, ab 02:00 Uhr in der Nacht, zeigt MTV live aus dem “Fabulous”-Forum in Inglewood, Kalifornien die MTV Video Music Awards 2017. Moderiert wird die Show von Katy Perry, die ebenfalls auftritt. Bei den VMA 2017 treten außerdem unter anderem Kendrick Lamar, Miley Cyrus, Ed Sheeran, The Weeknd, Lorde, Sir Rod Stewart & DNCE, Demi Lovato, P!nk, die den “Michael Jackson Video Vanguard Award” erhält, Thirty Seconds to Mars, Fifth Harmony & Gucci Mane, Alessia Cara, KYLE, Logic & Khalid, Post Malone und Julia Michaels auf.

In der MTV VMA Pre-Show vom roten Teppich erwarten Fans Auftritte von Bleachers, Khalid und Cardi B. Die Pre-Show wird unter anderem vom dreifach nominierten Rapper Lil Yachty nominiert und beginnt ab 02:00 Uhr, bevor um 03:00 Uhr dann die VMA Show startet.

MTV hat außerdem die Nominierten für die neue „Song of Summer“-Kategorie bekannt gegeben. Fans können für 36 Stunden exklusiv über Snapchat für den besten Song des Sommers abstimmen. Unter den Nominierten sind:

·       "Despacito (Remix) " - Luis Fonsi ft. Daddy Yankee & Justin Bieber
·       "Down" - Fifth Harmony ft. Gucci Mane
·       "OMG" - Camila Cabello ft. Quavo
·       "Shape of You" - Ed Sheeran
·       "Sorry Not Sorry" - Demi Lovato
·       "There's Nothing Holding Me Back" - Shawn Mendes
·       "Wild Thoughts" - DJ Khaled ft. Rihanna & Bryson Tiller
·       "XO Tour Llif3" - Lil Uzi Vert

Die komplette Liste der Nominierten in allen Kategorien gibt es auf MTV.de.
 
MTV überträgt die 2017 MTV Video Music Awards und die VMA Pre-Show am Sonntag, den 27. August, ab 02:00 Uhr in der Nacht und natürlich parallel auf MTV.de im Livestream. Wiederholt wird die Show einen Tag später am 28. August um 09:00 Uhr sowie am Dienstag, den 29. August, um 11:00 Uhr bei VIVA.

Aktuelles Bild- und Videomaterial zu den VMAs für Ihre Nutzung finden Sie vorab und stets aktuell im Laufe der Show auf MTVPress.com.


MTV

MTV steht für Musik, internationale Erfolgsformate und ist Trendsetter im Bereich digitale Unterhaltung. Der weltweit bekannteste Entertainment-Sender spielt in seinem Programm dem Zeitgeist entsprechend angesagte und populäre Künstler. Außerdem ist die Förderung von talentierten Newcomern ein wichtiger Programmbestandteil (MTV Push).

Internationale Shows wie die Teenie-Serie 'Awkward', die Dating-Show 'Are You The One?', Klassiker wie 'Jackass' oder Reality-Shows wie 'Geordie Shore' und die Musik-Reality 'Say it in Song' unterhalten, polarisieren, provozieren und begeistern das Publikum.
MTV ist Host großer Events mit internationalem Starflair: Die MTV VMAs, die MTV Movie Awards oder die MTV EMAs bringen Glamour und Rock'n' Roll auf den Bildschirm. Als Institution und Qualitätssiegel etabliert, sind auch die MTV Unpluggeds fester Bestandteil des Programms und gewähren seit jeher Künstlern weltweit den ultimativen Ritterschlag. In Deutschland wurden bereits Größen wie Die Fantastischen Vier, Udo Lindenberg, die Scorpions oder auch Cro Teil des Konzepts.


Viacom International Media Networks
Kontakt: Claas Paletta
Fon: 49 30 700 100-174
E-Mail: claas.paletta@vimn.com, Info: www.viacom.de