04. Dezember 2017
Martha Köhnke verstärkt Viacom International Media Networks als Director Business & Legal Affairs GSA

Martha Köhnke verstärkt Viacom International Media Networks als Director Business & Legal Affairs GSA

Berlin, 4. Dezember 2017 – Ab sofort verstärkt Martha Köhnke Viacom International Media Networks (VIMN) als Director Business & Legal Affairs im deutschsprachigen Raum. Köhnke verantwortet mit ihrem Team am Unternehmensstandort in Berlin alle rechtlichen Aspekte der TV- und Onlineangebote und Entertainment-Marken von VIMN.

„Mit Martha Köhnke konnten wir eine ausgewiesene Expertin im Bereich Medienrecht für uns gewinnen,“ so Mark Specht, General Manager GSA bei VIMN. „Mit ihrer Erfahrung ist sie die perfekte Besetzung, um die rechtlichen Herausforderungen einer immer komplexeren Medienlandschaft zu bewältigen.“

Martha Köhnke war zuvor seit 2012 als Senior Legal Counsel in der Rechtsabteilung von WeltN24 tätig. Sie sammelte außerdem u.a. als Legal Counsel bei VZ Netzwerke und Anwältin für Medienrecht bei Noerr LLP Erfahrung.


Über Viacom International Media Networks Germany Switzerland Austria (GSA):

Viacom International Media Networks GSA gehört zum globalen Medienunternehmen Viacom Inc. (NASDAQ: VIA, VIAB) und agiert in den deutschsprachigen Märkten Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Mit MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und anderen bekannten Entertainment-Marken bietet Viacom International Media Networks 16 Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die Zielgruppen Kinder und Familie sowie Jugendliche und Erwachsene an. Insgesamt erreicht das TV-Angebot von Viacom International Media Networks in GSA mehr als 40 Millionen Haushalte.

Die Viacom-Marken können weltweit von mehr als 3,4 Milliarden Haushalten in 180+ Regionen, 40 Sprachen, über 200 lokalen Fernsehsendern und mehr als 550 digitale und mobile Medienplattformen empfangen werden.
Für mehr aktuelle Informationen zu Viacom und unseren Brands folgen Sie uns auf Twitter (www.twitter.com/vimngermany) oder bei Facebook (www.facebook.com/VIMNGermany).

Die Werbevermarktung von Viacom International Media Networks GSA erfolgt über Visoon Video Impact (www.visoon.de). Der TV- und Videovermarkter von Axel Springer und Viacom International Media Networks bietet Vermarktungslösungen für alle TV-Angebote der Muttergesellschaften – MTV, Comedy Central, VIVA, Nickelodeon, Nicknight und N24 – in Deutschland an. Zudem übernimmt das Unternehmen die Vermarktung der digitalen Bewegtbildangebote von VIMN.


Viacom International Media Networks
Kontakt: Claas Paletta
Fon: 49 30 700 100-174
E-Mail: claas.paletta@vimn.com, Info: www.viacom.de