11. Oktober 2016
Superstar Bruno Mars als erster Performer der 2016 MTV EMA bestätigt – Live-Ausstrahlung der Award-Show am 6. November

Superstar Bruno Mars als erster Performer der 2016 MTV EMA bestätigt – Live-Ausstrahlung der Award-Show am 6. November

Bruno Mars als erster Performer bestätigt // Voting für die Nominierten auf mtvema.com // Ausstrahlung am 6. November ab 21:00 Uhr bei MTV & Nicknight

Berlin, 11. Oktober 2016 – Der dreifache MTV EMA Gewinner Bruno Mars wird auf der Bühne der diesjährigen MTV EMA zum ersten Mal seine brandneue Single, „24K Magic” vorstellen. Die 2016 MTV EMA werden aus dem "Ahoy Rotterdam" in Rotterdam übertragen und am Sonntag, den 6. November ab 21:00 Uhr weltweit live ausgestrahlt. Es wird Bruno Mars dritter Auftritt bei den EMA nach seiner letzten Performance von „Gorilla“ in Amsterdam 2013.

“24K Magic” ist die Leadsingle aus Mars drittem Studio Album und sein erstes Solo Musik-Projekt seit fast vier Jahren. Der Sänger hat seine mit Spannung erwartete Single und das dazugehörige Musikvideo am 7. Oktober veröffentlicht. Das gleichnamige Album “24K Magic” erscheint am 18. November.

Bruno Mars ist nicht nur elfmaliger EMA-Nominierter und “Best Song” Gewinner (2011), er hat es auch geschafft dass heute jeder seine Hits wie z.B. “Uptown Funk,” “Locked Out of Heaven” und “Nothin’ On You” mitsingen kann.
 
Mars ist der erste bestätigte Künstler, der dieses Jahr bei den MTV EMA auftreten wird. Weitere Künstler sowie Hosts werden bald veröffentlicht.

„Wir sind begeistert, Bruno wieder bei den EMAs zu haben und können uns keinen besseren Weg vorstellen, die größte Nacht des Jahres anzukündigen”, so Bruce Gillmer, EVP Musik und Talent Programme für MTV International und Executive Producer der 2016 MTV EMA und ergänzt: „Es werden noch viele Überraschungen folgen!“

MTV und Nicknight übertragen die 2016 MTV EMA live am 06. November ab 21:00 Uhr.

Für die diesjährigen Nominierten kann weiterhin auf mtvema.com abgestimmt werden.

Präsentiert werden die 2016 MTV EMA in Partnerschaft mit „Evos Kopfhörern" und „ck one".

Die MTV EMA – MTV’s internationale Party von und für die angesagtesten Musik-Stars – ehrt Künstler der ganzen Welt und aller Genres und vereint Musik-Fans weltweit in eine einzigartige Erfahrung, vor, während und nach der Show.
Mehr Informationen gibt es bei Twitter über @VIMNGermany und @MTVEMA sowie auf Facebook und Instagram. Der offizielle Hashtag der Show lautet #MTVEMA. Fans auf der ganzen Welt sind zudem dazu aufgerufen durch MTV Bump aktiv Teil der MTV EMA Kampagne zu werden. Mehr Informationen zu MTV Bump gibt es hier: www.mtvbump.com.

Pressematerialien rund um die 2016 MTV EMA liegen auf press.mtvema.com und presse.mtv.de ab.


MTV

MTV steht für Musik, internationale Erfolgsformate und ist Trendsetter im Bereich digitale Unterhaltung. Der weltweit bekannteste Entertainment-Sender spielt in seinem Programm dem Zeitgeist entsprechend angesagte und populäre Künstler. Außerdem ist die Förderung von talentierten Newcomern ein wichtiger Programmbestandteil (MTV Push).

Internationale Shows wie die Teenie-Serie 'Awkward', die Dating-Show 'Are You The One?', Klassiker wie 'Jackass' oder Reality-Shows wie 'Geordie Shore' und die Musik-Reality 'Say it in Song' unterhalten, polarisieren, provozieren und begeistern das Publikum.
MTV ist Host großer Events mit internationalem Starflair: Die MTV VMAs, die MTV Movie Awards oder die MTV EMAs bringen Glamour und Rock'n' Roll auf den Bildschirm. Als Institution und Qualitätssiegel etabliert, sind auch die MTV Unpluggeds fester Bestandteil des Programms und gewähren seit jeher Künstlern weltweit den ultimativen Ritterschlag. In Deutschland wurden bereits Größen wie Die Fantastischen Vier, Udo Lindenberg, die Scorpions oder auch Raop-Künstler Cro Teil des Konzepts.  

Die 2015 gelaunchte App "MTV Play" bietet zudem sofortigen Zugriff auf über 1.500 Stunden MTV-Videoinhalte – auf allen Devices.

Exklusive MTV Interviews, Videos, Shows, Konzerte sowie Entertainment-News erweitern das Angebot.  


Viacom International Media Networks
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com, Info: presse.nick.de
// press.mtv.de
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/VIMNGermany  / https://twitter.com/VIMNgermany